Berichte 2017

Berichte 2017

Züchterseminar am 11. März 2017 in Baden-Baden

Züchterseminar am 11. März 2017 in Baden-Baden
Auf wiederholt hervorragende Resonanz stieß unser Züchterseminar bei frühlingshaften Temperaturen am Samstag in Baden-Baden: Mit insgesamt 44 Teilnehmern aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz, die zum Teil sehr weite Anfahrtswege auf sich genommen haben, wurde das Maximum an Seminaristen erreicht! Die Referenten der URCI e.V. bestehend aus: Dr. med Michael Götz, Tierschutzbeauftragter Bad-Wrttbg., Michael Kraft, Hauptzuchtwart-Zuchtrichter, Gaby Kraft Referentin-Aufzucht-Welpenstadion, Rosi Hesse. Richterobfrau-Zuchtwart und Andrea Rall – Eger, Zuchtwart-Zuchtrichter vermittelnden jahrzehntelange Erfahrung, gepaart mit den neuesten Erkenntnisssen der Hundezucht und Kynologie, das man in keinem anderen Züchterseminar erzielen kann. Langjährige Züchter, sowie in der Startphase befindliche "Anfänger" zeigten sich erfreut und begeistert über das fundierte Wissen der Referenten. Die Leitung und Organisation oblag dem Verbandsvorsitzenden der URCI e.V. Michael Kraft, der spritzig und humorvoll durch den langen Seminartag führte, der um 09.30 Uhr begann und gegen 19.30 Uhr endete. Alle Teilnehmer hatten sich einer schriftlichen Prüfung zu stellen, die von sämtlichen Seminaristen aufgrund der offenen und konzentrierten Mitarbeit bestanden wurden! Die anwesenden Züchter kamen wir von 12 verschieden Verbänden oder Hunde-Vereinen und die angestrebten Zuchtziele beliefen sich auf verschiedene 15 Hunderassen! Die Themen des Züchter - Seminars beinhalteten: Grundvoraussetzungen, Rassekenntnisse, Hundehaftpflicht, Kaufverträge, Haltung in Miet- oder Eigentum-Wohnungen, Hunde-Zwingersteuer, Zuchtordnung, Gedanken + Grundsätze zur Zucht von Rassehunden, Grundsatzreferat Kynologie, Deckakt, Trächtigkeit, Geburt, Rechte + Pflichten des Hundehalters, Züchters, Tierschutzge­setz, Hundeverhaltungsordnung, Finanzamt, Gewerbeanmeldung, Filme über Welpengeburt (Chihuahua) Kaiserschnitt, Vertragsrecht, Probleme beim Deckakt, der Läufigkeit, der Geburt, Trächtigkeit, Eklampsie, Fütterung, Vitamine,  Erbkrankheiten: Hüftgelenk- + Ellbogendysplasie, (HD + ED), Patella Luxation, progr. Retina Atrophie, der Hund und Homöopathie - ist Homöopathie besser als Chemie? Die Eugenische Kur, Geburtshilfe, Vererbungslehre, Fremdlinien-, Linien- und Inzucht, Inzest, sowie Impfvorschriften, Entwurmungsplan, Chipvorschrift, und vieles mehr! Selbstverständlich wurde weder das Kulinarische (Mittagessen, Kaffeee - Kuchen, belegte Laugenstangen) vergessen, und auch die anwesenden Raucher konnten immer in Verbindung mit den mitgebrachten Hunden rund um das Gelände der "Blume" Gassigehen und frische Luft schnappen.
Zuchtseminar 3Zuchtseminar 1Zuchtseminar 2IMG 7828IMG 7829IMG 7830IMG 7831IMG 7833IMG 7834IMG 7825IMG 7826IMG 7827IMG 7828IMG 7852IMG 7846IMG 7861IMG 7863IMG 7865IMG 7864

URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 27

Gestern 242

Woche 930

Monat 4786

Insgesamt 676191