Zuchttauglichkeits-anforderungen

Zuchttauglichkeits-anforderungen

Collie

Pflicht-Untersuchungen
HD, ED, CEA, PRA, MDR1, Merle*

Empfohlene-Untersuchungen

DNA Profil, Kat., DM,
  • Merle Bei Verpaarungen in denen sable/merle fallen können, müssen
    alle sable-farbenen auf das Merle-Gen untersucht werden.
    Bei Welpen, die eindeutig als sable-merle identifizierbar sind, ist kein Gentest erforderlich